Freiburg stabil: Gesicht zeigen im Polizeikessel statt maskiert demonstrieren

20.03.2022|Tags: , , |0 Kommentare

Lieber stehend sterben als kniend leben – das gilt in abgewandelter Form auch für Freiheitsdemonstrationen. Lange Zeit haben die Freiburger Corona-Demonstranten auf ihren Zügen mit bis zu 10.000 Teilnehmern die Strategie verfolgt, lieber dem Maskenzwang nachzugeben.