Das historische Kalenderblatt

11.05.2022|Tags: , , |1 Kommentar

Am 11. Mai 330 weiht Kaiser Konstantin der Große nach mehrjähriger Bauzeit das bisherige Byzantion unter dem Namen Nova Roma ein und macht es zur Hauptstadt des Römischen Reiches. Nach seinem Tod erhält die Stadt den Namen Konstantinopel.