Das historische Kalenderblatt – Islamische Expansion in Spanien

19.07.2022|Tags: , , |0 Kommentare

Am 19. Juli 711 kommt es im Zuge der islamischen Expansion zur mehrtägigen Schlacht am Río Guadalete zwischen den Arabern und Berbern unter Tāriq ibn Ziyād und den Westgoten unter König Roderich. Die Niederlage der Westgoten ermöglicht den Arabern die Eroberung der Iberischen Halbinsel. Erst 1492 kann die gesamte iberische Halbinsel im Zuge der knapp 800 Jahre dauernden „Reconquista“ von den Muslimen befreit werden.