1 07 2022

Leuchtfeuer USA – Tragödie Deutschland am Johannistag 2022

01.07.2022|Tags: , , |0 Kommentare

Der 24. Juni 2022 war für die deutsche Presse ein denkwürdiger Tag. Gegensätzlicher hätten die ersten beiden Schlagzeilen nicht mehr lauten können: Oberstes Gericht der USA kippt bundesweites Recht auf Abtreibung - Bundestag stimmt für Abschaffung von Paragraf 219a zum Werbeverbot für Schwangerschaftsabbrüche. Gewiss passte es dem Schlagzeilenverfasser gut ins Konzept, die beiden Zeilen genau so zu schreiben, wie sie dastehen.

23 04 2022

Die Freiburger Demonstration zum Schutz des Ungeborenen Lebens: hochaktuell

23.04.2022|Tags: , , |0 Kommentare

Wie seit vielen Jahren demonstrierten am Freitag nach Ostern zahlreiche Bürger gegen die Abtreibung ungeborener Kinder und die Förderung bzw. Legalisierung der Abtreibung. Der Organisator der Demonstration war erneut die Priesterbruderschaft Sankt Pius X., welche den Gebets- und Demonstrationszug am ehemaligen Sitz der „Pro Familia“ beginnen ließ. Wie dringlich der Einsatz für den Schutz des ungeborenen Lebens ist, führen uns die nachfolgenden verheerenden politischen Entscheidungen der letzten Monate vor Augen...

Nach oben